Welche Referenzen haben Sie für diese? Dieses Jahr war nicht so schlecht. Was ich vergessen hatte ist, dass ich im letzten Jahr auch getan hatte, einen ganzen Tag mit workshops und dann haben Sie jemandem geholfen, bewegen Sie den nächsten Tag. Hat auch nicht geholfen. @Matthäus, du bist Körper ist kein Auto, das bleibt bei dieser Geschwindigkeit magisch an. Sie haben, treiben Sie Ihre Beine jeden Schritt, die Beine haben ein Gewicht und Ihre Geschwindigkeit ist sicherlich nicht konstant. Darüber hinaus können Sie Ihre Geschwindigkeit kann 'konstant' aber hüpfte auf und ab wie beim laufen benötigt Kräfte, die generiert werden müssen. Je schwerer man ist, desto höher werden die Kräfte und desto härter werden Sie arbeiten müssen. Wie für mich, die ich versuchen, zu Fuß von zu Hause zu meinem Arbeitsplatz Büro und zurück durch meine Füße nur (in der Summe ist es wie 12km). Wirklich geholfen, mich zu verlieren, etwas Fett. Nicht als exausting wie Radfahren oder joggen

Hohe Proteinzufuhr ist nicht verbunden mit einem erhöhten Risiko von Gicht.[1] Menschen, die körperlich aktiv ist, sind auch weniger wahrscheinlich als die Allgemeine Bevölkerung zu entwickeln Gicht.[2]

Wenn Sie nicht ein Alkoholiker und Sie sind nicht übergewichtig, Sie haben wirklich keinen Grund zur Sorge.